Ihr Vitriol Shop

Stilla Synviljor CD Standard
€ 16.99 *
zzgl. € 3.95 Versand

Während die Jahreszeiten zusammenlaufen und der Wind von Norden her kalt bläst, sind Stilla wieder unruhig - gedrängt von den mächtigen Naturgewalten, diese irdischen Energien in einen bittersüßen Mahlstrom zu verwandeln, düster und doch seltsam tröstlich für diejenigen, die auf Nachrichten aus Schweden warten. Stilla erkundet die äußeren Grenzen des menschlichen Sinneszustandes und hinterfragt die Grenzen der Erfahrung und bittet uns, unsere ursprüngliche Natur zu erreichen und zu kontaktieren und kreativ zu werden. Synviljor ist in der Etymologie ähnlich wie ´synvillor´, was auf Englisch ´optische Illusion´ bedeutet. Dieser kleine Leckerbissen mag vielleicht ein Zufall sein, aber zweifellos ist er in gewisser Weise eine angemessene Analogie für das Werk der Band, da das Artwork des Albums für ihre Alben einen dazu anregen soll, eine eher schmackhafte Form von nordischem, von der Natur inspiriertem Black Metal zu erwarten, nur für einen säuerlichen, beißenden Angriff auf die Sinne. Synviljor verkörpert diesen Loki-esken spielerischen Trick des Geistes mehr denn je, denn das Vitriol schneidet tiefer als je zuvor - vielleicht ein Zeichen für den kältesten, härtesten Winter, der kommen wird. Synviljor´´ ist das vierte Studioalbum der Band, auf dem sie die Mischung aus progressiven Elementen und klassischem skandinavischem Black Metal der 90er Jahre fortsetzen!´´

Anbieter: EMP - Europas
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Vitriol - Requiem of a Tortured Soul
€ 3.39 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
The Hydro-Metallurgy of Copper als Buch von Man...
€ 38.99 *
ggf. zzgl. Versand

The Hydro-Metallurgy of Copper:Being an Account of Processes Adopted in the Hydro-Metallurgical Treatment of Cupriferous Ores, Including the Manufacture of Copper Vitriol (Classic Reprint) Manuel Eissler

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
Into Thin Air
€ 11.99 *
ggf. zzgl. Versand

National Bestseller A bank of clouds was assembling on the not-so-distant horizon, but journalist-mountaineer Jon Krakauer, standing on the summit of Mt. Everest, saw nothing that ´´suggested that a murderous storm was bearing down.´´ He was wrong. The storm, which claimed five lives and left countless more--including Krakauer´s--in guilt-ridden disarray, would also provide the impetus for Into Thin Air, Krakauer´s epic account of the May 1996 disaster. By writing Into Thin Air, Krakauer may have hoped to exorcise some of his own demons and lay to rest some of the painful questions that still surround the event. He takes great pains to provide a balanced picture of the people and events he witnessed and gives due credit to the tireless and dedicated Sherpas. He also avoids blasting easy targets such as Sandy Pittman, the wealthy socialite who brought an espresso maker along on the expedition. Krakauer´s highly personal inquiry into the catastrophe provides a great deal of insight into what went wrong. But for Krakauer himself, further interviews and investigations only lead him to the conclusion that his perceived failures were directly responsible for a fellow climber´s death. Clearly, Krakauer remains haunted by the disaster, and although he relates a number of incidents in which he acted selflessly and even heroically, he seems unable to view those instances objectively. In the end, despite his evenhanded and even generous assessment of others´ actions, he reserves a full measure of vitriol for himself. This updated trade paperback edition of Into Thin Air includes an extensive new postscript that sheds fascinating light on the acrimonious debate that flared between Krakauer and Everest guide Anatoli Boukreev in the wake of the tragedy. ´´I have no doubt that Boukreev´s intentions were good on summit day,´´ writes Krakauer in the postscript, dated August 1999. ´´What disturbs me, though, was Boukreev´s refusal to acknowledge the possibility that he made even a single poor decision. Never did he indicate that perhaps it wasn´t the best choice to climb without gas or go down ahead of his clients.´´ As usual, Krakauer supports his points with dogged research and a good dose of humility. But rather than continue the heated discourse that has raged since Into Thin Air´s denouncement of guide Boukreev, Krakauer´s tone is conciliatory; he points most of his criticism at G. Weston De Walt, who coauthored The Climb, Boukreev´s version of events. And in a touching conclusion, Krakauer recounts his last conversation with the late Boukreev, in which the two weathered climbers agreed to disagree about certain points. Krakauer had great hopes to patch things up with Boukreev, but the Russian later died in an avalanche on another Himalayan peak, Annapurna I. In 1999, Krakauer received an Academy Award in Literature from the American Academy of Arts and Letters--a prestigious prize intended ´´to honor writers of exceptional accomplishment.´´ According to the Academy´s citation, ´´Krakauer combines the tenacity and courage of the finest tradition of investigative journalism with the stylish subtlety and profound insight of the born writer. His account of an ascent of Mount Everest has led to a general reevaluation of climbing and of the commercialization of what was once a romantic, solitary sport; while his account of the life and death of Christopher McCandless, who died of starvation after challenging the Alaskan wilderness, delves even more deeply and disturbingly into the fascination of nature and the devastating effects of its lure on a young and curious mind.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Serge Lutens Vitriol D´Oeillet Eau de Parfum Spray
€ 72.43 *
zzgl. € 3.90 Versand

(144,86 EUR/100ml) ´Vitriol D´Oeillet´ - Unisex Eau de Parfum Spray von ´Serge Lutens´ -

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Mar 22, 2019
Zum Angebot
Pyritologia, or a History of the Pyrites, the P...
€ 37.99 *
ggf. zzgl. Versand

Pyritologia, or a History of the Pyrites, the Principal Body in the Mineral Kingdom:In Which Are Considered Its Names, Species, Beds, and Origin, Its Iron, Copper, Unmettalic Earth, Sulphur, Arsenic, Silver, Gold, Original Particles, Vitriol and Use in S Johann Friedrich Henckel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
Valentines & Vitriol als eBook Download von Rex...
€ 17.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 17.99 / in stock)

Valentines & Vitriol: Rex Reed

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
Le ver à soie
€ 10.49 *
ggf. zzgl. Versand

Owen Quine, écrivain célèbre, a disparu. Il venait d´achever son dernier manuscrit - un sulfureux roman à clés qui dresse le portrait au vitriol de son entourage. De quoi inquiéter bon nombre de personnalités en vue... C´est ce que pressent le détective privé, Cormoran Strike, chargé de l´enquête. Qui aurait intérêt à ce que Quine soit réduit au silence ? Lorsque Strike retrouve le cadavre de l´auteur, assassiné selon un rituel particulièrement atroce, il comprend qu´il a affaire à un tueur impitoyable, tel qu´il n´en encore jamais rencontré dans sa carrière. Rythmé par une multitude de coups de théâtre, Le Ver à Soie est le deuxième volet des aventures du détective Cormoran Strike et de sa jeune et intrépide assistante, Robin Ellacott.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Etiquette and Vitriol: The Food Chain and Other...
€ 1.49 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
Icon Airmada Vitriol
€ 252.90 *
ggf. zzgl. Versand

Integralhelm / Farben: pink, weiß, schwarz, rot / Sonnenblende: ohne / Visier: Vollvisier / Visiereigenschaften: Antibeschlag Scheibe, kratzfest / Außenschale: Polycarbonat / Atemabweiser: ohne / Windabweiser: ohne / Prüfzeichen: ECE 22/05 / Innenfutter Eigenschaften: herausnehmbar, waschbar / Verschluss: Doppel-D-Verschluss / Lieferumfang: Bedienungsanleitung, Helmbeutel / Gewicht: 1.600 g / Bitte beachten Sie: Dieser Helm kann Angebote in verschiedenen Größen enthalten

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: Feb 27, 2019
Zum Angebot
Anaal Nathrakh Desideratum LP Standard
€ 19.99
Angebot
€ 16.99 *
zzgl. € 3.95 Versand

Die Desideratum´´ von Anaal Nathrakh kommt als schwarze 180 Gramm-LP. ANAAL NATHRAKH aus Birmingham infizieren die Massen im Herbst mit ihrem heiß erwarteten neuen Album ´´Desideratum´´, dem Nachfolger zum 2012er Kritikerliebling ´´Vanitas´´. Produziert hat einmal mehr Gitarrist/Bassist und Programmierer Mick Kenney selbst, wobei der Gesang in den Necrodeath Studios in Birmingham aufgenommen und die Musik im The Black Flamingo in Orange County in Kalifornien eingespielt wie abgemischt wurde. Im Ergebnis stehen zehn emotional traumatisierende Hymnen akustischer Verkommenheit, die das pure Böse verkörpern. ANAAL NATHRAKH - Kenny, zusammen mit Sänger David Hunt aka V.I.T.R.I.O.L. - bestehen aus einem einzigen Grund: als Soundtrack zum Armageddon, als akustische Essenz von Bosheit, Hass und Gewalt, um den wahren Geist des Kranken in musikalische Extreme zu führen. Seit ihrer Gründung 1999 hat sich das hinterhältige Duo den Ruf erarbeitet, all dies zu verkörpern. Mit sowohl Geschrei als auch klarem Gesang vor einem Hintergrund aus kontrolliertem Chaos, stellen ANAAL NATHRAKH nichts anderes als unverhohlene Verstörung dar. Ihre bewegte Geschichte besteht nicht nur aus sieben begeistert aufgenommene Alben sowie einer EP, sondern auch aus Kollaborationen mit großen Namen wie Attila Csihar (Mayhem), Shane Embury und Danny Herrera (Napalm Death), Nick Barker (Testament, Dimmu Borgir), Joe Horvath (Circle Of Dead Children) oder Sethlans Teitan (Watain) zusammengearbeitet. Hinzu kommen ein Auftritt bei BBC Radio 1, zu dem sie die schmerzlich vermisste Ikone John Peel persönlich einlud, ein Headliner-Gig beim renommierten Kultfestival Inferno in Norwegen als internationales Live-Debüt, zahllose Platzierungen In Jahresbesten-Polls, ´´Album des Monats´´-Auszeichnungen und Titel-Storys in führenden Magazinen wie dem Terrorizer, die ANAAL NATHRAKHs Status als eine der führenden extremen Bands unweigerlich zementierten. ANAAL NATHRAKHs einzigartiger Sound zeichnet sich durch musikalische Unbezähmbarkeit aus, Erfindungsreichtum und Breite gepaart mit unfassbarer, entschieden misanthropischer, hoher Intelligenz. Ihren Songs wohnt eine greifbare Bedrohlichkeit inne, die im Metal-Bereich ohne Beispiel bleibt. In diesem Jahr haben sich ANAAL NATHRAKH das Ziel gesetzt ihre Mission, die Erde in die Sonne stürzen zu lassen, weiter voranzutreiben.´´

Anbieter: EMP - Europas
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
The Most Hated Man in the World
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand

A poetry collection featuring a unique blend of philosophy, myth, and the historical. Skilfully blends humour with vitriol, fear with fancy, hope with despair.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht